Am 6. Januar wird geKNUTscht!

KNUTschenSchredderfest2019Spätestens seit der IKEA-Werbung kennen wir auch in Deutschland den schwedischen Brauch, die Weihnachtsbäume zu entsorgen. Das geschieht dort jedes Jahr am 13. Januar, dem St.-Knuts-Tag – deshalb KNUTschen.

Bei uns wird meist schon am 6. Januar "entweihnachtet" – Hl. 3 Könige. Vielen stellt sich die Frage: Wohin nun mit dem Baum? Mancherorts wird er (kostenpflichtig) abgeholt, man bringt ihn zur Kompostierung oder zerkleinert ihn für die braune Tonne. Wir haben die bessere Lösung: Geben Sie Ihren (komplett abgeschmückten) Weihnachtsbaum am Sonntag, den 6. Januar ab 13 Uhr auf dem Ganderkeseer Markplatz ab. Dort wird der Baum von Galabau Volker Kreye fachgerecht geschreddert. Beim letzten Schredderfest wurden rund 450 Bäume zerkleinert. Den Rekord gilt es zu toppen ... 1000 "KNUTscheine" liegen bereit. Diese erhält man bei Abgabe des Baumes. Der KNUTschein ist nur am heutigen verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr in Ganderkesee gültig. Was es für den „KNUTschein“ gibt, entscheidet das teilnehmende Geschäft: fester Wert, Rabatt oder Geschenk. Bis zum 6.1. finden Sie hier die komplette Liste. Wer sich mit seinem nadelnden Baum nicht das Auto verschmutzen möchte, der darf auch nur die Spitze mitbringen. Den KNUTschein gibt's dann trotzdem.

Hier finden Sie am 5. Januar eine Übersicht der Einsparmöglichkeiten im Ort.

Womöglich sind weitere Ersparnisse möglich. Bitte achten Sie auf Aushänge in den Geschäften. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass der KNUTschein nicht mit anderen Gutscheinen und Rabatten kombiniert werden kann. Bitte fragen Sie im Zweifel nach.

Beim Weihnachtsbaumweitwurf der Jugendfeuerwehr auf dem Markplatz ist der Kampfgeist gefragt. Man wirft aber nicht den eigenen Baum. Es gibt je einen Baum für Männer, Frauen und Kinder. Die Moderation des Wettbewerbs übernimmt Eike Struck (bekannt vom Weihnachtsmarkt und den Büttenabenden). Für die jeweils besten Werfer jeder Kategorie natürlich auch etwas zu gewinnen. Vor dem Wurf kann man sich mit einem Imbiss von Langner oder Getränken von Stanke stärken.

Um 18 Uhr wird’s heiß auf dem Marktplatz, mit einer Feuer-Show der Bremer Aktionskünstler „Freies Feuer“. Übrigens: Der „Hüttenzauber“ der Flames-Bar vor dem Don Gantero hat heute letztmals geöffnet!

Wichtig: Die Rathausstraße wird nicht gesperrt. Sie bleibt den ganzen Tag für den Verkehr geöffnet. Da hoffentlich viele Fußgänger unterwegs sind, fahren Sie bitte langsam. Langsamer als sonst. ;)

KNUTschen Sie am 6. Januar 2018 mit uns!

Hier geht's zum KNUTschen auf Facebook!

GanterMarkt bei Facebook!
Jetzt Fan werden und nichts mehr verpassen!

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Nächste Termine